Rezept: Gesunder Ketchup

Zutaten

  • 50 ml Rapsöl
    150 g Zwiebelwürfel
    650 g Tomaten
    1 Knoblauchzehe
    50 ml Orangensaft
    2 EL Honig
    2 EL Agavendicksaft
    ¼ TL Pfeffer
    ¼ TL Paprikapulver
    1 TL Salz
    Prise Zimt, ¼ TL Curry

Zubereitung

  1. Die geschälte Zwiebel in kleine Würfel schneiden. In einem flachen Topf (ca. 3l Fassungsvermögen) das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel unter Rühren hell anschwitzen. Die frischen Tomaten werden geschält und geviertelt. Dann entfernt man die Kerne und gibt die Tomaten zu den Zwiebeln. Nun werden Orangensaft, Honig und Agavendicksaft hinzugefügt. Alles zum Kochen bringen. Anschließend wird die Masse mit dem Mixstab fein püriert. Es kann sinnvoll sein dazu die Masse in ein hohes Gefäß zu geben, damit es nicht zu sehr spritzt.
    Das fein pürierte Tomatenmus dann zurück in den Topf schütten und mit den Gewürzen abschmecken.
    Der Ketchup ist fertig und kann nun heiß zu Frikadellen oder abgekühlt als Dip gegessen werden.

Personenzahl: 4

Speisenart: Snack